CHF 0.00
Ihr Warenkorb ist leer

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von

Teeboge Häne
Bankstrasse 26
8750 Glarus

Geschäftsinhaberin: Margrit Häne
Rechtssitz der Firma: CH-8750 Glarus
MWST-Nr.: CHE-461.629.784
E-Mail: 
info@teeboge.ch

gelten für alle Verträge des Teeboge Häne mit Verbrauchern, die im Online-Shop auf teeboge.ch erfolgen. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschliesst, der weder ihrer gewerbliche noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Sie haben die Möglichkeit, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Rahmen des Bestellvorgangs einzusehen und auszudrucken. Die jeweils geltende Form kann unter teeboge.ch abgerufen werden. Durch Ihre Bestellung erklären Sie sich mit der zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Der Kaufvertrag kommt mit dem Teeboge Häne zustande. Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter info@teeboge.ch.

2. Vertragsabschluss

(a) Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schliessen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

(b) Wir senden Ihnen eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

(c) Die Erbringung der Leistung durch uns setzt die Richtigkeit und Vollständigkeit der von Ihnen an uns übermittelten Daten und Informationen voraus.

3. Preise, Versandkosten

(a) Sämtliche Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Schweizer-Mehrwertsteuer.

(b) Die auf teeboge.ch ausgewiesenen Preise gelten für den Kauf im Online-Shop.

(c) Die Versandkosten gehen zu Lasten des Käufers. Diese werden bei der Bestellung deutlich ausgewiesen. Es besteht die Möglichkeit einer Abholung der Ware.

4. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, auf Rechnung oder Bezahlung vor Ort bei Abholung. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschliessen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 5 Werktagen auf unser Konto zu überweisen.

5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Teeboge Häne, 8750 Glarus

6. Rückgaberecht

Ein bestellter Artikel kann nur in unbeschädigtem Zustand respektive bei gebrauchten Artikeln im gleichwertigen Zustand wie vor dem Versand innerhalb von max. 10 Tagen nach Lieferung zurückgegeben werden. Der Käufer trägt die Versandkosten im Falle einer Rücksendung.

Folgende Anschrift gilt für die Rücksendung:

Teeboge Häne, Bankstrasse 26, 8750 Glarus

Die Rückzahlung/Gutschrift erfolgt nach Erhalt der unbeschädigten Ware.

Von der Rückgabe ausgeschlossen sind sämtliche Lebensmittel, ausser es bestehen gemäss Punkt 8. begründete Beanstandungen.

7. Lieferbedingungen

(a) Die Lieferbedingungen hängen von den Vorräten ab, normalerweise werden Aufträge innert 2-5 Werktagen bearbeitet. Falls Artikel nicht vorhanden sind werden Sie durch uns kontaktiert.

(b) Wir liefern ausschliesslich in die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein.

(d) Wir haben keinen Einfluss darauf, wenn Artikel von unseren Lieferanten aus dem Programm genommen werden und somit nicht mehr lieferbar sind oder in Art und Ausführung geändert wurden. Sollte uns vom Lieferanten ein Ersatzartikel angeboten werden, so werden wir Sie darüber informieren. Ein Schadensersatzanspruch, wegen nicht mehr lieferbarer Artikel, kann nicht gegen uns geltend gemacht werden. Preisänderungen einzelner Artikel behalten wir uns vor.

8. Gewährleistung Lebensmittel (Tee, Kräuter)

Einwandfreie Lebensmittel können grundsätzlich nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden. Oben genannte Lebensmittel sind bei sachgemässer Lagerung nahezu unverwüstlich. Sollte trotzdem die von Ihnen bestellte Ware in einem nicht genussfähigen Zustand (Einwirkung von Nässe oder Fremdaromen, Wurmbefall bzw. Fadenbildung) bei Ihnen eintreffen, kontaktieren Sie den Teeboge Häne bitte umgehend.

Unsere biologisch-dynamischen (Aries-) Kräuter sind völlig unbehandelt. Trotz sorgfältiger Kontrolle auf allen Ebenen kann es zu einem Wurmbefall bzw. Fadenbildung kommen. Bitte kontaktieren Sie in einem solchen Fall Teeboge Häne umgehend.

9. Datenschutz

Wir verweisen grundsätzlich auf die Datenschutzbestimmungen.

(a) Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

(b) Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

(c) Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten vornhmen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Teeboge Häne, Bankstrasse 26, 8750 Glarus.

10. Änderungen

Teeboge Häne behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf der Website von Teeboge.ch zugänglich gemacht und treten mit ihrer Aufschaltung in Kraft.

11. Copyright

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

12. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

13. Salvatorische Klause

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit zu einem späteren Zeitpunkt verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung soll im Wege der Vertragsanpassung eine andere angemessene Regelung gelten, die wirtschaftlich dem am Nächsten kommt, was die Vertragsparteien gewollt hätten, wenn ihnen die Unwirksamkeit der Regelung bekannt gewesen wäre.

14. Erfüllungsort, Gerichtsstand, anwendbares Recht

(a) Erfüllungs-/Leistungsort ist 8750 Glarus.

(b) Als ausschliesslichen Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag, gilt das Gericht Glarus.

(c) Es gilt ausschliesslich Schweizer Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

 

Stand: Oktober 2019